Siunčiami duomenys …
SoliTek wird Solarmodule mit LuxChemtech recyceln Oktober 18, 2023

01Die Neuigkeiten

SoliTek wird Solarmodule mit LuxChemtech recyceln

SoliTek wird Solarmodule mit LuxChemtech recyceln

SoliTek ist stolz, eine neue Kooperation mit dem Unternehmen LuxChemtech, welches PV- und Halbleiterabfällte recycelt, ankündigen zu können. Diese Partnerschaft wird es SoliTek ermöglichen, sich an der Verwaltung des Abfalls seiner PV-Module zu beteiligen und sicherzustellen, dass PV-Module nach ihrem Lebensende ordnungsgemäß mit den neuesten Technologien recycelt werden.

Die Reise der grünen Fertigung ist kreisförmig. Das ordnungsgemäße Recycling ist genauso wichtig wie die Produktion ohne Abfall. Auch wenn die PV-Module eine relativ lange Lebensdauer von ungefähr 30 Jahren haben, verschlechtert sich ihr Zustand letztendlich doch, so wie bei allen anderen Technologien, bis sie die Phase des Endes der Lebensdauer erreichen und eventuell ersetzt werden müssen.

Unter voller Verpflichtung zur Netto-Null-Fertigung bemüht sich SoliTek auch darum, gute Praktiken zur Verwaltung des Recyclings ihrer PV-Module zu entwickeln.

SoliTek wird Solarmodule mit LuxChemtech recyceln

Die Zusammenarbeit mit LuxChemtech umfasst auch das Testen von PV-Modulen auf Recyclingfähigkeit, wenn neue Änderungen bei den PV-Modulen vorgenommen werden, ungeachtet ob bei den Materialien, dem Design oder andere kleinere oder größere Anpassungen. SoliTek ist dafür verantwortlich, vollständige Daten zum Materialinhalt bereitzustellen und den Recycler über die Änderungen am Design des PV-Moduls oder bei den Materialien zu informieren. Als Hersteller wird SoliTek seine Umsatzvolumina bereitstellen und es LuxChemtech ermöglichen, den erwarteten PV-Abfall genauer vorauszusagen.

Die ordnungsgemäße Abfallwirtschaft ist auch für die Kunden wichtig: sie erhalten sämtliche erforderliche Nachverkaufsunterstützung bei der Reparatur, Wiederverwendung und dem Recycling der PV-Module. SoliTek-Kunden werden die Option haben, dass ihr Abfall mit den innovativen LuxChemtech-Recyclingtechnologien verarbeitet wird.

SoliTek hat jede Menge Erfahrung mit verschiedenen EU Horizon Projekten über die Recyclingfähigkeit von PV-Modulen, was zur Identifizierung der Hauptprobleme im Zusammenhang mit dem Recycling von PV-Modulen führte, und es ermöglichte, die erforderlichen Schritte zu unternehmen. Mit dieser Kooperationsvereinbarung mit LuxChemtech trägt SoliTek über die Mindestanforderungen der EU-Kommission für das Recycling von PV-Modulen hinaus bei. SoliTek verpflichtet sich zur Richtlinie der grüneren Zukunft und teilt daher aktiv alle erforderlichen Daten, die es Recyclern ermöglichen, den Abfall der PV-Module mit minimalem Aufwand und höchster Effizienz zu verwalten.

Es muss erwähnt werden, dass Solitek im Jahr 2023 die Cradle to Cradle (C2C) Gold-Zertifizierung erhalten hat, welche sein langfristiges Engagement für die Prinzipien der Kreislaufwirtschaft und dem verantwortlichen Materialeinsatz unter Beweis stellt.

02Mehr neuigkeiten

SoliTek eröffnete eine neue Fabrik in Vilnius, Litauen April 23, 2024

SoliTek eröffnete eine neue Fabrik in Vilnius, Litauen

SoliTek, einer der größten Hersteller von Solarmodulen in Nordeuropa, hat offiziell eine neue Fabrik in Vilnius eröffnet. Während der Eröffnung wurde die einzige Nova-Smart-Batterie-Produktionslinie im Baltikum in Betrieb genommen – das erste Batteriemodul wurde in nur 7 Minuten produziert.

Solitek präsentiert neue bifaziale Solarmodule für Carports März 18, 2024

Solitek präsentiert neue bifaziale Solarmodule für Carports

Solitek hat kürzlich sein neues Produkt vorgestellt: Bifaziale 370W-Doppelglas-Solarmodule, die speziell für Carport-Anwendungen vorgesehen sind. Diese Module bestehen aus widerstandsfähigem 3mm-Glas auf beiden Seiten, gestützt durch einen anodisierten Aluminiumrahmen. Sie wurden vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) für Überkopfverglasungslösungen zugelassen und weisen eine Hagelbeständigkeit der Klasse 4 vor.

Forschungsergebnisse von SoliTek zeigen Ergebnisse: Nicht alle Glas-Glas-Module sind gleich Januar 30, 2024

Forschungsergebnisse von SoliTek zeigen Ergebnisse: Nicht alle Glas-Glas-Module sind gleich

SoliTek, ein führendes Unternehmen in der Innovation von Solarmodulen, hat bemerkenswerte Befunde aus seiner jüngsten Testserie zur Untersuchung der Dauerhaftigkeit von Modulen angekündigt. Diese Tests, bei denen Ethylenvinylacetat (EVA) und Polyolefinelastomer (POE)-Verkapselungen verglichen wurden, haben große Unterschiede bei der Dauerhaftigkeit der Module gezeigt, wobei mit POE verkapselte Module eine erheblich verlängerte Dauerhaftigkeit aufwiesen.

Solitek arbeitet mit Schweizer Unternehmen für alpine Solarprojekte zusammen Januar 23, 2024

Solitek arbeitet mit Schweizer Unternehmen für alpine Solarprojekte zusammen

SoliTek, der führende Hersteller von Solarmodulen in Nordeuropa, hat sich mit REECH AG, einem angesehenen schweizerischen Ingenieur- und Planungsunternehmen, zusammengetan für zwei einzigartige Projekte in der Schweiz. Engadiner Kraftwerke (EKW), ein berühmtes schweizerisches Wasserkraftunternehmen, wählte Solitek als den Anbieter für sein ehrgeiziges alpines Solarenergieprojekt in Punt dal Gall.

SoliTek verbessert seine EcoVadis-Zertifizierung auf Silber Dezember 20, 2023

SoliTek verbessert seine EcoVadis-Zertifizierung auf Silber

SoliTek kündigt stolz die Aufwertung seiner EcoVadis-Zertifizierung von Bronze auf Silber an, wobei es sein standhaftes Engagement für Nachhaltigkeitspraktiken und Unernehmensverantwortung unterstreicht. EcoVadis, eine globale Autorität in der Beurteilung der Nachhaltigkeitsleistung von Unternehmen weltweit, verleiht Auszeichnungen basierend auf strengen Bewertungen der ökologischen, sozialen und ethischen Initiativen von Unternehmen.